Downloadcenter

Dienstantritt der Studienreferendare – Studienseminar 2018/2020

Zum Schulbeginn des Schuljahres 2018/19 begann an der Naabtal-Realschule in Nabburg auch für drei Referendare mit der Fächerkombination Mathematik/Chemie die zweijährige Ausbildung zum Lehrer. Als Studienreferendare für das Lehramt Realschule werden sie in den nächsten zwei Jahren zahlreiche neue Erfahrungen machen. Zusätzlich zu den Hauptfächern werden die Referendare in den Bereichen Pädagogik, Psychologie, Staatsbürgerkunde und Schulrecht geschult. Schwerpunkt der Ausbildung ist das Erlernen eines modernen und kompetenzorientierten Unterrichts. Neu ist für die Junglehrer eine gezielte Schulung im Bereich der Digitalisierung, welche in diesem Schuljahr erstmalig intensiv stattfinden wird. Dazu werden sie auch mit anderen Referendaren aus der Oberpfalz an gemeinsamen Projekttagen zusammenkommen, um zu erfahren, wie man verantwortungsbewusst digitale Medien im Unterricht einsetzen kann, um die Lernprozesse der Schüler konstruktiv zu unterstützen.

Auch die Veränderungen, die durch den neuen LehrplanPlus auf die Lehrer und den Unterricht zukommen, werden den Stundenplan der Referendare bestimmen.

Die Ausbildung endet im Sommer 2020 mit dem Absolvieren des zweiten Staatsexamens.

Liane Schuster