Sprechstundenübersicht

Schulaufgabenplan

Downloadcenter

 

Prävention bei Gewalt- und Sexualdelikten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

jeder an verschiedensten staatlichen, kirchlichen und privaten Institutionen bekannt gewordene Verdachtsfall des Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen erschüttert uns alle zutiefst.

Sie als Eltern setzen zu Recht großes Vertrauen in den Schutzraum Schule. Aufgabe der Schule muss es deshalb sein, Sorge dafür zu tragen, dieses nicht zu enttäuschen.

Dazu gehören nicht zuletzt Offenheit und Ernsthaftigkeit im Umgang auch mit heiklen Themen wie Gewalt, Konflikte, Sexualität, Missbrauch usw.

Neben der umfassenden Behandlung solcher Themen in den entsprechenden Unterrichtsfächern führt die Naabtal-Realschule seit Jahren eine Vielfalt von Projekten, Programmen und Informationsveranstaltungen durch, um Kinder und Jugendliche aufzuklären – nicht zuletzt auch über Beratungseinrichtungen.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen zusätzlich Personen und Einrichtungen bekannt machen, an die sich nicht nur Ihre Kinder, sondern auch Sie selbst vertrauenvoll wenden können.

 

Neben jeder Lehrkraft Ihres Vertrauens sind dies:

 

BerR Bernd Schöttl

Leiter Kriseninterventionsteam
und Verbindungslehrer

hausintern

SemRin Manuela Schwarzhuber

Leiterin Schulpastoral

hausintern

BerR Matthias Sitzmann

Beratungslehrer

hausintern

StRin (RS) Helen Wittmann

Verbindungslehrerin

hausintern

StRin Barbara Maier-Gigl

Schulpsychologin

 

MB-Dienststelle
Isarstraße 24
93057 Regensburg
0941 507-3080

 

StD Hanns Rammrath

Staatliche Schulberatungsstelle

Weinweg 2
049 Regensburg

0941 22036

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Online-Beratungsangebot für Jugendliche der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung

www.bke-beratung.de/User/

 

Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin werden diese Personen den Kontakt zu Ämtern und weiterführenden Beratungsstellen herstellen.

Bitte scheuen Sie sich nicht, dieses Hilfsangebot in Anspruch zu nehmen.

 

Mit freundlichem Gruß

Thomas Spörer

Zweiter Realschulkonrektor