Sprechstundenübersicht

Schulaufgabenplan

Downloadcenter

Unsere Streitschlichter

Eine Besonderheit im Rahmen der Mitarbeit am Schulleben stellen Streitschlichter dar. An jeder Schule gibt es immer wieder Konflikte zwischen einzelnen ScḧülerInnen. Die Konfliktlösung nimmt eine immer höhere Bedeutung im Schulalltag ein, da alle am Schulleben Beteiligten unter diesen Konflikten leiden. Meistens mussten bisher Lehrkräfte schlichten, was natürlich auch oft Ordnungsmaßnahmen nach sich zog. Hier gehen viele Realschulen neue Wege. Unter der Leitung von Lehrkräften werden immer wieder SchülerInnen zu so genannten Streitschlichtern oder Mediatoren ausgebildet. Dort lernen sie in andere Rollen zu schlüpfen, andere Standpunkte einzunehmen, mit Konflikten konstruktiv und kreativ umzugehen, aktives Zuhören, dass Kommunikation feste Regeln braucht und Konflikte selbstständig zu lösen. Bei Konflikten können sich SchülerInnen einen Streitschlichter ihrer Wahl aussuchen und in einem Dreier-Gespräch versuchen, den Konflikt zu lösen. Hierfür steht den Streitschlichtern meistens ein kleiner eigener Raum zur Verfügung. Die Konfliktlösung wird ohne Beteiligung von Lehrkräften angebahnt. Bei einer Streitschlichtung geht es hauptsächlich darum, dass die Mediatoren den Beteiligten helfen, selbst eine Lösung zu finden. Dafür lassen sie sich zuerst die jeweilige Sicht der Geschehnisse berichten,  sprechen über Emotionen und unterschreiben schließlich einen Vertrag, in dem ein Lösungsweg festgehalten wird.

Wir freuen uns, wenn wir euch helfen können.

Euer Streitschlichterteam